Polizist wird von Rennwagen geschnitten. Sie staunen wer ihn fährt!

Die Vorstellung, dass ältere Damen langsam sind, stellt die 81-jährige Michalina Borowczyk-Jędrzeje in Frage. Die polnische Großmutter ist die stolze Besitzerin eines 2016er Subaru WRX STI, ein Auto, das sie gerne jeden Tag für eine Runde fährt. Fotos und Videoclips von ihr, die den coolen Sportwagen fahren, sind online viral geworden, sehr zur Belustigung jüngerer polnischer Einwohner.

Im Gespräch mit den Medien verrät Michalina, dass sie seit ihrer Kindheit von schnellen Autos begeistert ist. Und jetzt, wo sie in Rente ist, hat sie genug Zeit, in ihrem Lieblingsauto durch die Stadt zu fahren. Einige Berichte haben angedeutet, dass der Subaru nicht das erste Auto von Michelina ist – sie hat anscheinend mehrere Opel, einen BMW, einen Mazda und eine Honda davor gehört. Aber Subaru war schon immer ihr Favorit und sie hat 13 Jahre lang gespart, bevor sie sich endlich das 46.000 € teure Auto leisten konnte. “Ich liebe das Geräusch seines Motors”, sagte sie. “Es schnurrt, es ist eine Freude. Dieses Auto hat eine Seele, ein Herz und anders als andere Autos hat es mich süchtig gemacht. ”

Michalina, eine Einwohnerin von Kattowitz, fährt oft mit ihren Autos in andere Städte wie Czestochowa, Krakau und Breslau. Sie schafft es, 6.000 bis 9.000 Meilen pro Jahr zu fahren, was angesichts ihres Alters gar nicht schlecht ist. Natürlich ist die Wartung dieser Autos nicht gerade billig, aber die Ersparnisse durch ihre Investitionen und Mieten aus ihren ererbten Immobilien tragen dazu bei, ihr teures Hobby in Gang zu halten.

Diese Geschichte zeigt dir, dass du nicht aufhören musst Spaß zu haben, nur weil du älter bist. Wenn eine 81-jährige Dame einen 300 PS Subaru WRX fahren kann, kann ich definitiv weiter spielen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass die Leute denken, dass ich unreif bin. Danke Michalina! Oh, und ich liebe deine Handschuhe.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *